Drei Mönchberger Frauen haben eine ausgefallene Idee, um ihre besseren Ehehälften vom täglichen Wirtshausbesuch abzuhalten, Nach einem heftig Zusammenprall beider Parteien in der Wirtsstube des „Gasthauses zur Rose“, kommt der Stein so richtig ins Rollen! Die Männer rächen sich mit einem Besuch in einem zweifelhaften Schuppen in Frankfurt, wobei sogar der Opa nach einmal jung wird. Einen besonderes Komplott entsteht zwischen der Wirtin Erna und dem Koch Antonio. Er versteht es, aus der verfahrenen Situation seinen Vorteil zu schlagen, wobei auch ein bisschen „Amore“ ins Spiel kommt. Antonio hat mit dem Gasthaus seine eigenen Pläne. Durch das Auftauchen der beiden zwielichtigen Gestalten – Lola und Kuno – gelangt er fast an sein Ziel. Doch im letzten Augenblick merken alle streitenden Parteien, dass das verruchte „Tropical“ nicht im Entferntesten die Gemütlichkeit des – Gasthauses zur Rose- erreicht.

Die gespielten Rollen bei uns:

Wilma / Frau von Willi
Darsteller: Alexandra Seufert
Opa /
Darsteller: Erich Österlein
Fritz / Wirt vom Gasthaus zur Rose
Darsteller: Werner Becker
Kuno Käfer / Geschäftsmann aus Frankfurt
Darsteller: Udo Seufert
Marga / Frau von Rainer
Darsteller: Denise Engels
Betty / Frau vom Walter
Darsteller: Renate Miltenberger
Antonio / Italiener und Koch im Gasthaus zur Rose
Darsteller: Eckart Zöller
Erna / Frau von Fritz
Darsteller: Anita Keller
Rainer / Gast
Darsteller: Rudi Bischoff
Lola / Tänzerin im Tropical
Darsteller: Eleonore Knapp
Willi / Gast
Darsteller: Gebhard Motzel
Walter / Gast und Omnibusunternehmer
Darsteller: Erwin Bauer
Regie /
Darsteller: Rudi Stauder
Souffleuse /
Darsteller: Ludwina Weis
Tontechnik /
Darsteller: Ronald Reinfurt
Maske /
Darsteller: Helga Becker
Maske /
Darsteller: Erika Zöller